Von der Fürstlichen Hofkapelle zur Anhaltischen Philharmonie

14,90 

Von der Fürstlichen Hofkapelle zur Anhaltischen Philharmonie — 250 Jahre Orchester in Dessau

Aus Anlass des 250-jährigen Jubiläums der Anhaltischen Philharmonie Dessau legen die Autoren mit dieser Publikation die bisher umfassendste Darstellung der Geschichte dieses Klangkörpers vor. Grundlage bildet die Arbeit von Prof. Dr. Karl-Heinz Köhler (1928–1997). Durch Lutz Buchmann und Ronald Müller, die bisherige Sicht­weisen teilweise korrigierten, Irrtümer beseitigten, den Text dem neuesten Erkenntnisstand anpassten und vor allem um die Entwicklung in den letzten 25 Jahre ergänzten, erfuhr der Text eine grundlegende Überarbeitung.

 

Lieferzeit: 2 bis 5 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Von der Fürstlichen Hofkapelle zur Anhaltischen Philharmonie — 250 Jahre Orchester in Dessau

Aus Anlass des 250-jährigen Jubiläums der Anhaltischen Philharmonie Dessau legen die Autoren mit dieser Publikation die bisher umfassendste Darstellung der Geschichte dieses Klangkörpers vor. Grundlage bildet die ­verdienstvolle Arbeit von Prof. Dr. Karl-Heinz Köhler (1928–1997) aus dem Jahre 1991. Die Überarbeitung durch Dr. Lutz Buchmann und Ronald Müller, die bisherige Sicht­weisen teilweise korrigierten, Irrtümer beseitigten, den Text dem neuesten Erkenntnisstand anpassten und vor allem um die Entwicklung in den letzten 25 Jahre ergänzten, ging einher mit einer Neugestaltung des Layouts, das mit einer Fülle von zum Teil erstmals veröffentlichtem Bildmaterial aufwartet. Aufge­lockert wird der in neun Kapitel eingeteilte historische Abriss durch eingeschobene Anekdoten. Im Anhang findet sich eine Chronologie wichtiger Stationen der Orchester­geschichte, eine Aufstellung der Ersten Konzertmeister und aller Chefdirigenten vom »Fürstlich Anhalt-Dessauischen Musikdirektor« Friedrich ­Wilhelm Rust, über die Hofkapellmeister Friedrich Schneider, Eduard ­Thiele und August Klughardt und die Reihe der Generalmusik­direktoren von Franz Mikorey bis zum 2016 an die ­Spitze des Orchesters berufenen Markus  L. Frank, ­ferner eine Diskografie sowie Höhepunkte der Jubiläums­spielzeit 2016/17.

Zusätzliche Information

Gewicht400 g
Größe240 × 170 × 14 mm
Titel

Von der Fürstlichen Hofkapelle zur Anhaltischen Philharmonie — 250 Jahre Orchester in Dessau

Urheber

Erstverfasser: Köhler, Karl-Heinz; Bearbeitet von: Buchmann, Lutz und Müller, Ronald; Radaktion: Müller, Ronald

Herausgeber(in)

Anhaltisches Theater Dessau

Verlag

Jonitzer Verlag

Produktform

Buch, flexibler Einband (Paperback), fadengeheftet, geklebt

Erschienen

10. September 2016, Dessau

Seiten

148

Abbildungen

92 (farbig und sw)

Sprache(n)

Deutsch

ISBN

978-3-945927-05-2

GTIN

9783945927052

Bemerkungen

mit umfangreichem Anhang (Zeittafel, Chefdirigenten und 1. Konzertmeister, Diskografie); mit Literaturverzeichnis sowie Personenregister

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Von der Fürstlichen Hofkapelle zur Anhaltischen Philharmonie“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.